Naturkundliche Wanderung bei Kleinbreitenbach (Ilm-Kreis) – Lebensräume im Muschelkalkgebiet der Reinsberge

Wann:
27. Mai 2017 um 10:00
2017-05-27T10:00:00+02:00
2017-05-27T10:15:00+02:00

Der vom Arbeitskreis Heimische Orchideen Thüringen
gestaltete und 2016 eingeweihte Naturlehrpfad
befindet sich im FFH-Gebiet „Große
Luppe-Reinsberge-Veronikaberg“ und bietet
an fünf Stationen Einblicke in verschiedene
Lebensraumtypen. An zwei Kalk-Flachmooren
lernt man die dafür typischen Pflanzengesellschaften
kennen, zu deren Inventar auch
das Breitblättrige Knabenkraut gehört. Am
sogenannten Bettelborn ist eines der größten
Frauenschuh-Vorkommen des Ilm-Kreises zu sehen.
Weitere Informationspunkte befinden sich
in einem Orchideen-Kalk-Buchenwald und an
einem Kiefern-Trockenwald. Der Wanderweg im
Bettelbach-Tal bietet u.a. landschaftlich reizvolle
Ausblicke auf die Muschelkalkhänge der Reinsberge
mit ihren imposanten Felsbildungen.
Naturkundliche Wanderung bei
Kleinbreitenbach (Ilm-Kreis)

Datum: 27. Mai 2017, 10:00 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden
Treffpunkt: Stadt Plaue, Ortsteil Kleinbreitenbach,
Parkplatz Dorfzentrum (Kirche Kleinbreitenbach)
Koordinaten: 50°46‘11.0“N, 10°54‘52.7“E
Wanderweg: Länge 4,8 km, Höhenunterschied
110 m. Am Ende der Wanderung besteht Einkehrmöglichkeit
im Café Landart in Kleinbreitenbach.
Leitung: Volker Kögler (Arbeitskreis Heimische
Orchideen Thüringen)
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk
Anmeldung erforderlich (Tel.: 036256-153962)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Suche

News

Mai 2017
M D M D F S S
« Apr    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

nächste Veranstaltungen

Mai
27
Sa
10:00 Naturkundliche Wanderung bei Kle...
Naturkundliche Wanderung bei Kle...
Mai 27 um 10:00
Der vom Arbeitskreis Heimische Orchideen Thüringen gestaltete und 2016 eingeweihte Naturlehrpfad befindet sich im FFH-Gebiet „Große Luppe-Reinsberge-Veronikaberg“ und bietet an fünf Stationen Einblicke in verschiedene Lebensraumtypen. An zwei Kalk-Flachmooren lernt man die dafür typischen Pflanzengesellschaften[...]
21:00 Die Nachtschwärmer der „Steuer-S...
Die Nachtschwärmer der „Steuer-S...
Mai 27 um 21:00
Die Fachgruppe Ornithologie und Artenschutz Unteres Schwarzatal lädt Sie zu einem abendlichen Rundgang auf der Naturschutzstation „Dr. H. Steuer“ ein. Gemeinsam beobachten wir den Ausflug der Fledermäuse aus einem alten Bergbaustollen und erfahren mehr zu[...]
Jun
9
Fr
17:00 Zum Feierabend in die Heide – Wi...
Zum Feierabend in die Heide – Wi...
Jun 9 um 17:00
Anlässlich des „Langen Tags der Natur in Thüringen“ führt eine kurze Wanderung zu Zwergstrauchheiden in den Pöllwitzer Wald. Hier leben zahlreiche wärme- und offenheitsliebende Tier- und Pflanzenarten. Doch ihre Existenz ist aufgrund zunehmender Verbuschung der[...]

Mauritianum bei Facebook