Tagesarchive: 4. Januar 2018

Bekanntmachung über vergebenen Auftrag gemäß § 20 VOB/A (ex-post-Transparenz)

Zur effektiven Vorbeugung gegen Unregelmäßigkeiten (z. B. Korruption, ungerechtfertigte Bevorzugung ortsansässiger oder ortsnaher Unternehmen) sind im Anschluss an ein durchgeführtes Vergabeverfahren ab bestimmten Netto-Auftragswerten vom Auftraggeber Mindestangaben im Sinne einer nachträglichen Transparenz unverzüglich zu veröffentlichen.

Im Rahmen des von der EU und dem Freistaat Thüringen geförderten ENL-Projektes „Eremitlebensräume Altenburger Land“ (ELER, Förderinitiative Ländliche Entwicklung in Thüringen, Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes) wurde folgender Auftrag vergeben:

Ort der Ausführung Auftragsgegenstand Auftragnehmer Gewähltes Vergabeverfahren
Landkreis Altenburger Land „Baumpflegemaßnahmen Altkirchen und Ponitz“ Garten- und Landschaftsgestaltung
D. Jähler, Schmölln
Öffentliche Ausschreibung

 

Auftraggeber:

Naturforschende Gesellschaft Altenburg e.V.,
Parkstraße 10, 04600 Altenburg

ENL-Projekt „Eremitlebensräume Altenburger Land“
Projektleiterin Dipl.-Geol. Cordula Winter
Tel.: 03 44 91 / 58 73 33, E-Mail: winter@mauritianum.de

Suche

Neueste Beiträge

Mauritianum bei Facebook