06.04.2014 – 10 Uhr – Naturkunde für Kinder – „Echt behämmert“

„Echt behämmert!“ heißt es in der beliebten Veranstaltungsreihe Naturkunde für Kinder am Sonntag, den 6. April um 10 Uhr im Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal die fleißigen klopfenden Zimmermänner – die Spechte. Und es gibt nicht nur den Buntspecht im Altenburger Land! Schwarzspecht, Grauspecht, Grünspecht, Mittelspecht und der spatzengroße Kleinspecht gehören auch noch zu den heimischen Specht-Arten. Aber woran erkennt man überhaupt einen Specht? In der ca. eineinhalb Stunden dauernden Veranstaltung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren werden die besonderen Merkmale der Spechte erklärt, die verschiedenen Specht-Arten vorgestellt sowie spannende Dinge z. B. über ihre kulinarischen Vorzüge oder über ihre musikalische Begabung als Trommler erzählt.

Buntspecht Inga